Oberhessische Gebrauchtwagenausstellung

Die "Neue Wochenpost" ist seit ihrem Erscheinen in der Region Oberhessen auch bekannt für ihre Automessen. Die Oberhessische Gebrauchtwagen-Ausstellung (OGA) hat seit 2001 einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt Nidda. Immer am ersten April-Wochenende präsentieren rund 20 Autohäuser und Firmen der Region auf dem Parkplatz am Bürgerhaus ihre Vorführ- und Jahreswagen, Tageszulassungen und Gebrauchtwagen, Wohnmobile, Quads, Traktoren, Rasenmäher, Motorräder und Anhänger. Damit wird die Parkfläche zum 18.000 qm großen Messegelände mit über 500 Fahrzeugen aller Preisklassen und Marken.
In 2017 findet die OGA in Verbindung mit einem Handwerkerschautag in der Schillerstraße und verkaufsoffenen Fachgeschäften am Samstag und Sonntag, dem 1. und 2. April, jeweils von 10 bis 17 Uhr statt.

Bilder von der OGA gibt es hier

Aktuelle Ausgabe

Die aktuelle Ausgabe der "Neuen Wochenpost" als Download.
> hier mehr


OGA 2017

Die Oberhessische Gebrauchtwagenausstellung (OGA) mit über 500 Fahrzeugen, Motorrädern, Wohnmobilen, Quads, Traktoren, Rasenmähern und Anhängern findet am Samstag und Sonntag, 1./2. April 2017, jeweils von 10 bis 17 Uhr in Verbindung mit einem Handwerkerschautag in der Schillerstraße und verkaufsoffenen Fachgeschäften rund um das Messegelände am Bürgerhaus in 63667 Nidda statt.
> hier mehr Infos und Bilder OGA 2016


"Neue Wochenpost"-App

Unsere "Neue Wochenpost" als "kleiner" App für iPhone, iPod touch und Android.
> hier mehr